Spaghetti mit vegetarischen Filetspitzen in Sahnesoße


Zutaten: (für 4 Personen)

500 g Spaghetti
200 g Seitan von Viana
250 ml Soya Cuisine von Alpro
200 ml Gemüsebrühe
15 g Parmesan
1 Zwiebel
5 Basilikumblätter
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Leider komme ich in letzter Zeit nicht viel zum Kochen neuer Gerichte. Auch heute musste es wieder schnell gehen... Ich habe mich an einer vegetarischen Alternative für Spaghetti mit Filetspitzen in Sahnesoße probiert und mit Seitan schmeckt es sehr lecker!

Als erstes die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Das Seitan in feine Streifen schneiden und diese nochmal dritteln. Dann eine Zwiebel in kleine Würfel hacken und in einem großen Topf in Olivenöl glasig dünsten. Anschließend die vegetarischen Filetspitzen aus Seitan dazu geben, diese mit Pfeffer und Salz würzen und für ca. 5 Minuten scharf anbraten. Das Ganze dann mit der Gemüsebrühe und Soya Cuisine ablöschen und aufkochen lassen. Nach ca. 7-minütigen Kochen den Parmesan fein geraspelt zur Soße hinzufügen und gut verrühren. Die gezupften Basilikumblätter zum Schluss in die Soße geben und diese gegebenfalls noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spaghetti zusammen mit den vegetarischen Filetspitzen in Sahnesoße servieren, fertig!
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    Danke für den guten Blog.
    Auf dem Gebiet kenne Ich mich noch nicht wirklich aus.
    Aber Dank eurem Blog weiss Ich nun wieder etwas mehr.
    Vielen Dank dafür. Schönen Abend,

    AntwortenLöschen
  2. Bor, das war echt gut und lecker. Und so einfach............noch nicht mals ne halbe stunde am kochen gewesen........

    AntwortenLöschen